Zubehör

Die Handtransporträder (Stallgassenräder) ermöglichen den händischen Transport auf ebenen, befestigten Boden. Sie können den Top 5 damit leicht in Treibgänge oder an andere geeignete Stellen für die Klauenpflege bringen. Die Lenkachse kann je nach Bedarf hinten oder vorne am Stand angesteckt werden. Durch ein zweites Paar Aufsteckräder (Zubehör 90176) ist auch eine leichte Hängerverladung möglich.

Durch ein zweites Paar Aufsteckräder ist eine leichte Hängerverladung möglich. (nur im Zusammenhang mit Artikel 90171 möglich)

Eine große Hilfe und Arbeitserleichterung (Gelenkschonend) für den Klauenpfleger oder ein erschwinglicher Luxus für den privaten Anwender. Eine praktische Kabelzuführung um den Boden frei von Stolperfallen zu halten ist ebenfalls dabei.

Der Schwenkarm mit Stromversorgung und Beleuchtung. Die Scheinwerfer sorgen für die ausreichende Beleuchtung für die oft genaue Arbeit. Kabelzuführung, Schwenkarm, hochwertige 30 W LED, 2 Flexhalter für Winkelschleifer und 3 Steckdosen sind ebenfalls vorhanden.

Eine große Arbeitserleichterung, besonders bei der Verwendung von Treibgängen. Die Tiere laufen am besten ohne Halfter in den Stand und können durch die Absperrbügel seitlich nicht ausbrechen. Durch das Hochklappen können Sie die Klauenpflege ungehindert durchführen. Auch nachträglich leicht montierbar.

Zeit sparen beim Treiben, erleichtert den Umgang mit Tieren im Laufstall. Leichte Bauweise, rasch aufgebaut und ebenso rasch sowie platzsparend wieder verstaut – das zeichnet das Treibgitterset „Klauenpflege Comfort“ aus.
Download PDF

Unterlenkerbolzen Cat II