VET PRO
Der STARKE Behandlungsstand

  • universeller Pflege- und Operationsstand als stationäre oder mobile Version
  • sowohl Klauenpflege als auch Untersuchungen und Operationen können am stehenden und liegenden Tier durchgeführt werden
  • gemeinsam entwickelt mit dem anerkannten Prof. Dr. Alexander Starke der veterinärmedizinischen Fakultät der Universität Leipzig

GEEIGNET FÜR: 

  • Veterinärmediziner
  • veterinärmedizinische Fakultäten, Rinderkliniken
  • größere Betriebe, die über einen eigenen Tierarzt verfügen

 

VORTEILE:

KOMPROMISSLOS

Durch die Zusammenarbeit mit der veterinärmedizinischen Fakultät der Universität Leipzig konnten alle Anforderungen von Veterinärmedizinern, Klauenpflegern und Landwirten vereint werden.

PERFEKTE DIAGNOSTIK UND BEHANDLUNG

Je nach Anforderungen und Arbeitsgewohnheiten können Untersuchungen oder chirurgische Eingriffe am liegenden und stehenden Tier durchgeführt werden.

OPTIMALE FIXIERUNG

Die Tiere können an beiden Seiten fixiert und behandelt werden. Moderne Fußhalter sorgen für eine rasche und einfache Fixierung der Klauen und sind zudem in verschiedene Richtungen verstellbar.

EINFACHER ZUGANG

Die modular, werkzeuglos demotierbaren Gitter ermöglichen einen einfachen Zugriff und Zugang zu allen Stellen und erleichtern so das Behandeln des Tieres.

SICHERES, SCHNELLES ARBEITEN

Der Behandlungsstand garantiert eine optimale Arbeitshöhe und sorgt durch vielseitige Sicherungsmöglichkeiten bei unterschiedlichen Behandlungen für beste Arbeitssicherheit. Kürzeste Wege im Arbeitsablauf, integrierte Werkzeugbox- und halterungen sorgen für schnelleres Arbeiten und höheren Komfort.